Krimiautor, Frank Goldammer, dtv

ENTDECKEN SIE MAX HELLERS NEUESTEN FALL: ›VERLORENE ENGEL‹

Cover: Verlorene Engel

Wie ein Schatten in der Nacht


An dunklen Herbstabenden 1956 werden in Dresden wiederholt Frauen brutal vergewaltigt. Als auch noch eine tote Frau an der Elbe gefunden wird, werden in der verunsicherten Bevölkerung die Rufe nach Selbstjustiz laut. Kommissar Max Heller und sein Team ermitteln unter Hochdruck. Mithilfe eines weiblichen Lockvogels gelingt es ihnen, einen Verdächtigen festzunehmen. Der von Narben entstellte Mann gesteht zwar die Vergewaltigungen, leugnet aber den Mord. Sind vielleicht doch die von allen gefürchteten, desertierten russischen Soldaten die Täter? Die Lage eskaliert, als Hellers Familie in den Fall hineingezogen wird.


 Jetzt bestellen

Erfahren Sie mehr über Frank Goldammer und seine historischen Krimis!

Die Max Heller-Reihe

Frank Goldammer wurde 1975 in Dresden geboren, ist Handwerksmeister und entdeckte neben seinem Beruf mit Anfang zwanzig das Schreiben. Mit seinen historischen Krimis um den Kommissar Max Heller, der im Nachkriegsdeutschland ermittelt, hat er sich eine große Fangemeinde aufgebaut.

 Alle Max Heller-Krimis im Überblick

Die Krimis von Frank Goldammer haben es in die USA geschafft! Am 1. Mai 2018 erschien der erste Fall für Max Heller unter dem Titel ›The Air Raid Killer‹, der zweite Teil folgt.

Videogrußwort

»Sie sehen wohl immer nur das Gute im Menschen. Sie glauben, immer noch etwas verbessern zu können. Da, schauen Sie hinaus aus dem Fenster! Sie, Heller, sehen da raus auf die Straße und sehen tausend Menschen. Tausend Menschen, von denen Sie glauben, dass sie harmlos sind, unschuldig, unwissend. Ich aber bin nicht so blind wie Sie, ich sehe nicht tausend Menschen. Wissen Sie, was ich sehe? Ich sehe tausend Teufel! Und Sie, Heller, Sie sind einer von denen!« Aus ›Tausend Teufel‹ von Frank Goldammer

Der Autor

Frank GoldammerFrank Goldammer begeistert zahlreiche Leser mit seinen historischen Krimis um den Ermittler Max Heller, die in seiner Heimatstadt Dresden spielen.

Wie kam er zum Schreiben? Wie sieht sein Schreiballtag aus?

 Mehr erfahren

Lesungen

Erleben Sie Frank Goldammer live bei einer seiner vielen Lesungen!

 ​Zu den Lesungsterminen

Eine kleine Kostprobe gibt es hier:
Audio
Frank Goldammer liest aus ›Tausend Teufel‹




 
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren