Portrait des Autors Frank Goldammer

Frank Goldammer

Frank Goldammer, 1975 in Dresden geboren, ist Maler- und Lackierermeister. Mit Anfang zwanzig begann er zu schreiben, verlegte seine ersten Romane im Eigenverlag und schrieb drei erfolgreiche Regionalkrimis über Dresden und Umgebung. Er ist alleinerziehender Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in Dresden.

Buchspecial

Special
Frank Goldammer: Der Angstmann
Wie viel ist ein Menschenleben wert, wenn die Welt in Trümmern liegt? Der erste Fall für Kriminalinspektor Max Heller.

Veranstaltungen

Senftenberg, 08.01.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Sonntag, 08.01.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Neue Bühne Senftenberg, Rangfoyer


 

Bischofswerda, 24.01.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Dienstag, 24.01.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Buchhandlung Heinrich


 

Heidenau, 27.01.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Freitag, 27.01.2017
Ort:
Stadtbibliothek


 

Augsburg, 17.02.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Freitag, 17.02.2017
Zeit:
09:30 Uhr
Ort:
Balthasar-Neumann-Berufsbildungszentrum


 

Mediathek

Buchtrailer ›Der Angstmann‹

›Der Angstmann‹ spielt in Dresden und ist ein fesselnder Kriminalroman aus der Zeit des zweiten Weltkriegs. Autor Frank Goldammer zeigt uns seine Stadt und erzählt, was ihn zu seinem Buch inspiriert hat.

Bücher des Autors

2 Titel
Ansicht
Frank Goldammer

Der Angstmann

Wie viel ist ein Menschenleben wert, wenn die Welt in Trümmern liegt? Der erste Fall für Kriminalinspektor Max Heller.
Erhältlich als: Premium, E-Book
Premium
x 15,90 €

Frank Goldammer

Der Angstmann

Erhältlich als: Hörbuch
Hörbuch
x 19,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren