Autor*innenporträt

Ulrich Woelk

 Ulrich Woelk, 1960 geboren, in Köln aufgewachsen, studierte in Tübingen Physik und promovierte 1991 an der TU Berlin, wo er bis 1994 als Astrophysiker tätig war. Literarische Arbeiten seit den 1980er Jahren; »Aspekte«-Literaturpreis für das Debüt ›Freigang‹ (1990). Seither erschienen Romane, Erzählungen, Theaterstücke. Der Roman ›Die letzte Vorstellung‹ wurde mit Heino Ferch und Nadja Uhl für das ZDF verfilmt (›Mord am Meer‹). Ulrich Woelk lebt in Berlin. 

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Ulrich Woelk liest aus "Was Liebe ist"

Um Anmeldung wird gebeten. Telefon 035603-620 oder per Email unter reservierung@bleiche.de
01.03.2023
17:00 Uhr
Hotel Zur Bleiche Ressort & Spa
Bleichestr. 16
03096 Burg (Spreewald)

Ulrich Woelk liest aus "Einstein on the Lake"

Um Anmeldung wird gebeten. Telefon 035603-620 oder per Email unter reservierung@bleiche.de
22.02.2023
17:00 Uhr
Hotel Zur Bleiche Ressort & Spa
Bleichestr. 16
03096 Burg (Spreewald)