Leuchtfeuer

Ein Normandie-Krimi – Ein neuer Fall für Nicolas Guerlain

Ein neuer Fall für Kommissar Guerlain: ein tougher Ermittler mit einem Faible für Chansons und dem Herzen eines Romantikers

10,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Erleben Sie mit Benjamin Cors die dunkle Seite der Normandie
Leuchtfeuer

In Vieux-Port regiert die Angst: Die Bewohner des Ortes fürchten einen alten Fluch, der ihnen den Tod in den Fluten der Seine voraussagt. Als es ein erstes Opfer gibt, bittet der Bürgermeister Nicolas Guerlain um Hilfe – aber der lehnt ab. Bis wieder eine Leiche auftaucht: Der Pfarrer ist qualvoll in einer Wanne voller Flusswasser ertrunken. Nicolas reist in die Normandie und streift rastlos durch die stillen Gassen von Vieux-Port. Doch der Personenschützer tappt lange im Dunkeln, bis es endlich ein heiße Spur zu geben scheint. Eine fieberhafte Jagd beginnt.

Bibliografische Daten
EUR 10,95 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21919-8
Erscheinungsdatum: 21.02.2020
2. Auflage
432 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Benjamin Cors

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ›ARD Tagesschau‹, die ›ARD Tagesthemen‹ und den ›Weltspiegel‹ berichtet. Heute arbeitet er für den ›SWR‹. Er ist Deutsch-Franzose und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht. Seine Krimireihe um den charismatischen Personenschützer Nicolas Guerlain hat eine große Fangemeinde, seine Bücher landen regelmäßig auf der Bestsellerliste.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Wiener Journal

Atmosphärisch intensiv, vielschichtige Charaktere, ein fulminantes Finale - was will man mehr?

08.02.2019

Hamburger Abendblatt

Cors erzählt in ›Leuchtfeuer‹ die Geschichte einer späten Rache, webt dezent magische Stimmungen in ...die Handlung hinein und bleibt dennoch ganz nah an seinen Personen. mehr weniger

20.12.2018

Nürnberger Zeitung

Eine höchst spannende Lektüre, nach der man als Leser den nächsten Band kaum noch erwarten kann.

Ute Wolf, 01.03.2019

wortgestalten.com

Wieder mal ein rundum gelungener Normandie-Krimi. Von mir ganz klar empfohlen!

14.11.2018

der-kultur-blog.de

Gute Unterhaltung ist hier garantiert.

05.10.2018