Preisträger des Lessing-Preises
Uwe Timm ist mit dem Lessing-Preis der Stadt Hamburg ausgezeichnet worden. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird ihm am 23. Januar 2022 im Rahmen der Lessingtage überreicht.
Buchhandel in der Nachkriegszeit

Wer braucht Bücher, wenn die Butter fehlt fürs Brot? Alle, die vom Aufbruch träumen …


Jetzt zum dtv-Newsletter anmelden!

Mit unserem dtv-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu unseren Neuerscheinungen, Programm-Highlights und aktuellen dtv-Aktionen. 

Die Anmeldung lohnt sich doppelt: Unter allen Neuanmeldungen verlosen wir jeden Monat ein großes Buchpaket.

 Jetzt anmelden 
 

26 Zeichen - der dtv Blog

26. November 2021
Zu Besuch bei … Rebecca Michéle

Zu Besuch bei … Rebecca Michéle

Was schreibt sie, wenn gerade Queen läuft? Welche Thematik findet sich bis heute immer wieder in ihren eigenen Romanen wieder? Wer ist der einzige, der sie beim Schreiben stören darf? Willkommen in der Schreibwerkstatt von Rebecca Michéle!    Wie sieht Ihr Schreiballtag aus? Eine gewisse Schreibroutine einzuhalten, ist für mich unabdingbar. Zwischen den ersten Sätzen ...mehr
17. November 2021
Unsere dtv-Neuerscheinungen im Dezember

Unsere dtv-Neuerscheinungen im Dezember

Die Weihnachtstage rücken näher und viele Bücher möchten unter dem Tannenbaum liegen. So könnt ihr euren Liebsten mit dem neuen Roman von T. C. Boyle ›Sind wir nicht Menschen‹ eine Freude machen oder euch selbst etwas Energie mit dem Mitmachbuch ›ENERGY! in 5 Minuten‹ von Anne Fleck schenken. In ›Worte und Wunder‹ kann man sich ...mehr

23. Oktober 2021
Interview mit Dora Heldt zur Buchmesse Frankfurt

Interview mit Dora Heldt zur Buchmesse Frankfurt

  »Die wunderbaren Dinge, das sind Menschen, die man lange nicht gesehen hat, Bücher, von denen man noch nicht wusste, dass es sie gibt …« Liebe Dora, kannst Du Dich an Deine allererste Buchmesse erinnern? Wie lange ist das her? Meine erste Buchmesse war 1982, ich war Azubine im zweiten Lehrjahr und fand die Messe ...mehr

dtv Verlagsgesellschaft

dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten.

1960 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet, stellte dtv im September 1961 die ersten neun Titel vor: Nummer 1 - und seitdem ununterbrochen lieferbar - ist Heinrich Bölls ‚Irisches Tagebuch‘. Heute bringt dtv rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen als Erstveröffentlichungen heraus und publiziert in allen Formaten vom Hardcover über das Paperback bis zum Taschenbuch.

Jährlich erscheinen etwa 400 Titel. Bei dtv DIGITAL werden programmübergreifend die digitalen Veröffentlichungen angeboten. Über verschiedene Vertriebs- und Logistikkooperationen nutzen viele weitere Verlage (national/international) mit ergänzenden Programmfeldern den Marktzugang zum deutschsprachigen Handel durch dtv.

Das Spektrum des dtv-Programms umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbuch sowie Literatur für junge Erwachsene.
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren