Kevin Brooks lebt in Yorkshire im Norden Englands. Er studierte in Birmingham und London, spielte Gitarre in einer Punkrockband und schrieb eigene Songs. Sein Geld verdiente er lange Zeit mit Gelegenheitsjobs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans ›Martyn Pig‹ ist er freier Schriftsteller und gilt als einer der größten Stars in der Jugendbuchszene.

 ​Mehr erfahren

Die Verfilmung von Kevin Brooks' Roman ›iBoy‹ ist seit 27. Januar 2017 auf Netflix zu sehen.

Der Roman

Vor dem Unfall war Tom ein ganz normaler Junge. Danach ist er ein Superheld.

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren